»in zahlreichen Verfahren präsent, die die Öffentlichkeit elektrisierten«
JUVE 2023
»well-reputed in the market with strong expertise in a wide array of white-collar crime topics«
Chambers 2023
»zählt bundesweit zu den ersten Adressen, wenn Manager und Unternehmer strafrechtlichen Beistand benötigen«
Handelsblatt 2024
»long-standing experience advising on complex transnational investigations«
Leaders League 2023
»hoch professionell«
»strategisch stark«
»extrem qualifiziert«
JUVE Steuern 2023

KAnzlei

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf die Verteidigung im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht.

Strafverteidigung ist unsere Passion, ihr haben wir uns verschrieben, in all den unterschiedlichen Phasen eines Strafverfahrens.

Öffentlich bekannt durch:

René Benko | Bernie Ecclestone | Anton Schlecker | Rolf Breuer | Heinrich von Pierer | Anshu Jain  | FC Bayern München | Mercedes Benz AG | Freshfields | u.a.

Strafverteidigung ist mehr als nur einer der vielen Fachbereiche des Rechts. Sie fordert ganz besonders die Persönlichkeit des klassischen Anwalts in all seinen individuellen Fähigkeiten: fachkundig, erfahren, verschwiegen, zuverlässig, eigenverantwortlich und eigeninitiativ, analytisch, taktisch und nicht zuletzt raumfüllend und durchsetzungsstark.

Denn Strafverteidigung ist nicht nur Berufung, sondern bedeutet energiegeladenen Kampf um Recht und Wahrheit, mit Behörden im Ermittlungsverfahren oder in der Präsenz einer Hauptverhandlung vor Gericht, einer der wenigen Showdown-Situationen in unserer Gesellschaft. 

Kampf ums Recht ist daher nicht nur Phrase oder werbende Dramaturgie, sondern die Aufgabe, für den Mandanten als Beistand Chancen- und Waffengleichheit, Durchsetzungskraft sowie Absicherung gegen staatliche Machtüberschreitung oder Fehlentscheidungen zu bewirken. Denn in keinem Bereich des Rechts wirken sich letztere fataler aus als im Strafverfahren.

Die langjährige Erfahrung, professionelle Ausbildung und kontinuierliche Fortbildung unserer Strafverteidiger garantieren hierfür sowohl die notwendige Durchsetzungskraft und das juristische Know-how als auch das nötige Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Strafverfolgungsbehörden.

Die lange Reihe der öffentlich nachvollziehbaren Erfolge unserer Arbeit bestätigt dies (Juve). Das ist auch die Wahrnehmung der Fachpresse und befragter Kollegen. So sind unsere Anwälte regelmäßig auf Spitzenplätzen der einschlägigen Rankings gesetzt. Zuletzt wurde unser Partner Dr. Florian Ufer durch das Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers als Anwalt des Jahres für Wirtschaftsstrafrecht 2023/2024 (Bayern) ausgezeichnet. Bereits im letzten Jahr wurde unserem Partner Dr. Norbert Scharf der Titel Anwalt des Jahres für Wirtschaftsstrafrecht 2022/2023 (Bayern) verliehen.

Kompetenzen

Die Anwälte unserer Kanzlei beraten in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts, insbesondere dem Steuer, Unternehmens-, Korruptions-, Insolvenz-, Medizin-, Bank- und Kapitalmarktstrafrecht sowie dem Bereich der Vermögensabschöpfung. Komplexe und transnationale strafrechtliche Verfahren betreuen wir seit Jahren sowohl während Durchsuchungen, in Ermittlungsverfahren, gerichtlichen Verfahren und in den Rechtsmittelinstanzen regelmäßig. Daneben begleiten wir strafrechtlich komplexe zivilrechtliche Auseinandersetzungen einschließlich des Bereichs Asset Recovery.

Darüber hinaus bieten wir Strafverteidigung in allen Bereichen an, sei es im Allgemein-, Betäubungsmittel- oder Kapitalstrafrecht, Sexualstrafrecht einschließlich Me-too- und Stalking-Vorwürfen, sowie dem Strafvollzug.

Neben beschuldigten Einzelpersonen, insbesondere Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte vertreten wir sowohl mittelständische Unternehmen als auch Dax-Konzerne in der strafrechtlichen Krise. Dabei begleiten wir neben Strafverfahren im engeren Sinne auch Gesellschafterstreitigkeiten, Organstreitigkeiten, interne Ermittlungen und Entscheidungen der Leitungsorgane nach der Business-Judgment-Rule mit strafrechtlichem Bezug.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der strafrechtlichen Revision und der Verfassungsbeschwerde.

Wir sind bundesweit als Strafverteidiger und als strafrechtliche Berater in ganz Europa und den USA tätig. Das internationale Strafrecht und die Rechtshilfe in diesem Bereich runden unsere Expertise ab. Aufgrund unserer langjährigen internationalen Zusammenarbeit mit renommierten ausländischen Strafverteidigern können wir auf ein umfassendes Netzwerk an internationalen Kollegen zurückgreifen, mit denen wir bereits vielfach erfolgreich in Cross-Border-Fällen zusammengearbeitet haben (GCLC).

Die Kanzlei Ufer Scharf deckt damit sämtliche Bereiche des (internationalen) Wirtschaftsstrafrechts ab.

Referenzen

Ufer Scharf Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Maximilianstraße 35
(Eingang B, Karl-Scharnagl-Ring)
80539 München

089 5587199-0
089 5587199-77 (Fax)
info@uferscharf.de